Fang die Gedanken und bring sie zu Papier


Der Fall

-PÄNG- Ohne Vorwarnung ist es zu Ende. Irgendwie undenkbar. Doch normal. Weil wir alle wissen, das alles einmal zu Ende geht. Doch steht man am Anfang sieht man das Ende nicht und steht man dann am Schluss, so scheint der Anfang doch so nahe. Als wären es Minuten, doch wir alle wissen, dass es keine Minuten ware. Es waren Stunden, Tage, Wochen sogar Jahre indenen wir uns quälten. Indenen wir glaubten zu scheitern. Aber auch indenen wir uns veränderten. Indenen wir erwachsen wurden. Indenen wir, die wurden die wir nun sind.
Jetzt ist wieder alles offen, keine Sicherheit mehr.
Ein Fall ins Leere.

1.7.08 13:24

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung