Fang die Gedanken und bring sie zu Papier


Der Tag andem ich dir wiederstehen kann, ist der Tag andem ich frei bin! Das ist der Tag andem du die Welt nicht mehr verstehen wirst! Ich werde dich zurückweisen und lächeln. Es wird mir so gut tun! Denn die Last wird dann von meinen Schulter fallen und dann werde ich dich verletzen! Denn all die Versprechen, die du gemacht hast waren leer und gelogen! Du hast gesagt du holst mir die Sterne vom Himmel, doch alles was ich bekam war der Dreck den du hinterlassen hast! Ich glaube nicht, dass du weisst wie sehr ich gelitten habe! Ich glaube nicht, dass du weisst wie viel du mir bedeutest! Ich habe dich geliebt, wie keinen anderen, habe geglaubt du wärst anders. Habe dir jedes Wort geglaubt. War kurz davor mich voll und ganz auf dich einzulassen. Doch dann hab ich zum Glück den Absprung noch gefunden. Und jetzt jedesmal wenn ich dich seh, muss ich lächeln. Lächeln über mich selbst, wie dumm und naiv ich doch war. Aber es tut immernoch weh. Aber ich hoffe bald das ich dir alles heimzahlen kann. Dann werde ich frei sein, frei und offen für neues. Ich freue mich darauf lächelnd zu gehen und nicht traurig zurückzubleiben, denn der der zurückbleibt wirst du sein !!!!!!!

5.4.08 16:43

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung